Aktuelles

Wir suchen Dich!

Wir suchen ab sofort Freiwillige, die uns in der kommenden Vereinsarbeit unterstützen. Es erwartet Euch ein spannendes Arbeitsumfeld. Meldet euch via Facebook oder per E-Mail unter info@zwo20.live


»Night of Light« und wir sind dabei

Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nur schwer, jegliche Art von Veranstaltungen sind aufgrund Covid-19 untersagt und dem kompletten Wirtschaftszweig KULTUR ist faktisch die Arbeitsgrundlage entzogen. Anlässlich dieses Events erzeugen Jenaer Kulturorte – sowie auch bundesweit Beteiligte – ein riesiges Licht-Monument. Hierzu werden alle Kulturorte & Event-Locations in der Nacht vom 22. auf den 23.06.2020 rot illuminiert.

Mehr dazu unter: www.night-of-light.de

Eine Podiumsdiskussion mit Jenaer Kulturvertetern wird am 22.06. um 19 Uhr live via Stream durch zwo20 übertragen.


»Die visuelle Seite von Abgrund 150«

„Abgrund 150“ ist ein Zusammenschluss lokaler Clubs und Kultureinrichtungen, die zeigen, was Veranstalten unter COVID-19 tatsächlich bedeutet. In regelmäßigen Abständen werden Locations vorgestellt, in denen sichtbar gezeigt wird, das kulturelles Leben unter diesen Rahmenbedingungen unmöglich erscheint.

Mehr dazu unter: facebook.com/abgrund1.50

Foto: Tina Peißker

„Die anderthalb Meter zwischen den Gästen bedeuten für uns, dass wir keine Veranstaltung jedweder Art sinnvoll durchführen können.“
Thomas Sperling, Kassablanca Gleis 1


»1,5 Meter bis zum Abgrund«

… es ist mittlerweile Gewissheit geworden, dass bis Ende August 2020 nur in geringem Umfang Veranstaltungen möglich sind. Es gilt keine Zeit zu verlieren, denn es sind nur 1,50 Meter bis zum wirtschaftlichen Abgrund. In unserer Stadt Jena und auch überall auf dieser Welt.

Hier geht’s zum Artikel:
Positionspapier der Thüringer Veranstaltungsbranche


Neue Eindämmungsverordnung

Die neue Thüringer Coronavirus Eindämmungsverordnung gibt die Bedingungen und den Fahrplan für weitere Lockerung vor.

► Hier geht’s zum Artikel:
Eindämmungsverordnung